Hier geht es zu Teil 3, die Arme.

Rechteck innen

26 Lm anschlagen
1.-16. R: 25 fM, Lm, wenden

Nun um die letzte Reihe eine Runde häkeln. Dafür wie folgt häkeln,

1. Rd: 25 fM in das hintere Maschenglied häkeln, auf der anderen Seite weiter arbeiten. Dafür das vordere Maschenglied nutzen, was beim Häkeln aber wie das hintere Maschenglied aussieht. 25 fM in das vordere Maschenglied (=50 M)

Wirklich erst das hintere MG arbeiten, da es so mit dem Maschenbild beim weiter häkeln besser aussieht.

Jetzt werden die Beine mit eingearbeitet und ein Po gearbeitet.

2. Rd: 10 fM Körper und Bein 1 (es liegt beim zusammen häkeln vor dem Körper), 5 fM, 10 fM Körper und Bein 2, 2 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (4 fM, 5. fM verdoppeln), 2 fM (=55 M)


3. Rd: 28 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (5 fM, 6. fM verdoppeln), 2 fM (=60 M)
4. Rd: 28 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (6 fM, 7. fM verdoppeln), 3 fM (=65 M)
5. Rd: 29 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (7 fM, 8. fM verdoppeln), 3 fM (=70 M)
6. Rd: 29 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (8 fM, 9. fM verdoppeln), 4 fM (=75 M)
7. Rd: 30 fM, 1 fM verdoppeln, 4x (9 fM, 10. fM verdoppeln), 4 fM (=80 M)
8.-20. Rd (13 Runden): 80 fM

Nun die Seiten der Hüfte markieren und das Rechteck in der Mitte an der Seite annähen. Jetzt die Mitte hinten abmessen und markieren und die Pofalte annähen. Beim Stopfen der einzelnen Kammern bildet sich jetzt ein schöner Po.

21. Rd: 35 fM, 5x (6 fM, 7./8. fM zusammen häkeln), 5 fM (=75 M)
22. Rd: 35 fM, 5x (5 fM, 6./7. fM zusammen häkeln), 5 fM (=70 M)
23. Rd: 35 fM, 5x (4 fM, 5./6. fM zusammen häkeln), 5 fM (=65 M)
24.-35. Rd (12 Runden): 65 fM

Schultern

In der nächsten Rund werden die Arme mit eingehäkelt. Bitte selbst darauf achten, was rechter und was linker Arm ist.

36. Rd: 4 fM, 5 fM mit Arm 1, 24 fM, 5 fM mit Arm 2, 27 fM (=65 M)
37. Rd: 6x (1./2. fm zusammen häkeln), 18 fM, 6x (1./2. fM zusammen häkeln), 23 fM (=53 M)
38. Rd: 3x (1./2. fM zusammen häkeln), 19 fM, 3x (1./2. fM zusammen häkeln), 21 fM (=47 M)
39. Rd: 2 fM, 1x (1./2. fm zusammen häkeln), 19 fM, 1x (1./2. fm zusammen häkeln), 22 fM (=45 M)

Nun den Oberkörper stopfen.

40. Rd: 9x (3 fM, 4./5. fM zusammen häkeln) (=36 M)
41. Rd: 9x (2 fM, 3./4. fM zusammen häkeln) (=27 M)
42. Rd: 3x (7 fM, 8./9. fM zusammen häkeln) (=24 M)

Nochmals nachstopfen.

Jetzt sieht die gehäkelte Puppe schon fast fertig aus. Jetzt den Kopf nehmen und mit ein paar Stichen am Körper festnähen. Zum Abschluss kann noch ein Bauchnabel gestaltet und mit roter Farbe ein paar Akzente gemalt werden.

Im nächsten Teil 5 geht es an die Perücke. Bis dahin…

Kathrin

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Melde Dich sich zu meinem Newsletter an, um die Anleitung zu erhalten.