Weihnachtsbaum

Hallo liebe Häkelfreunde,

ich weiß, es ist schon wieder eine Weile her, aber leider musste ich mich einer OP unterziehen und war dadurch anderweitig beschäftigt. Aber jetzt kann ich Euch wieder etwas zeigen.

Da die Weihnachtszeit angebrochen ist, habe ich für Euch einen süßen kleinen Weihnachtsbaum. Er passt mit seiner Batteriebetriebenen Lichterkette in jedes kleine Büro oder Badezimmer oder in den Flur, oder ins Kinderzimmer, oder oder oder… überlegt Euch selbst, wo ihr ihn hinstellen wollt.

Aber jetzt fangen wir mal an.

Material

  • Häkelnadel in Größe wie auf der Banderole angeben
  • Bastelwatte zum Füllen*
  • Wolle: günstige grüne Wolle. Die Dicke ist egal. Umso dicker die Wolle, desto größer der Baum.
  • Weihnachtsbaumdekoration (Lichterkette*, Kugeln*, Lametta, …)
  • und eine Heißklebepistole*

Und nun gehts los.

Erdgeschoss

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 7x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 28 Maschen)
5. Runde: 7x (3 hStb, 4. hStb verdoppeln) (= 35 Maschen)
6. Runde: 7x (4 hStb, 5. hStb verdoppeln) (= 42 Maschen)
7. Runde: 7x (5 hStb, 6. hStb verdoppeln) (= 49 Maschen)
8. Runde: 7x (6 hStb, 7. hStb verdoppeln) (= 56 Maschen)
9. Runde: 4x (13 hStb, 14. hStb verdoppeln) (= 60 Maschen)

Ab jetzt geht es in Runden weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet. Die Zacken überlappen sich jeweils in der Letzten und 1. Masche der ersten Reihe.

5 Zacken

1. Reihe: 12 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 11 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 10 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 9 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1. hStb überspringen, 8 hStb, Lfm, wenden
6. Reihe: 1. hStb überspringen, 7 hStb, Lfm, wenden
7. Reihe: 1. hStb überspringen, 6 hStb, Lfm, wenden
8. Reihe: 1. hStb überspringen, 5 hStb, Lfm, wenden
9. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
10. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
11. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
12. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke. Dabei neben der ersten Zacke beginnen.

Nun einen 2. Stern  häkeln, anschließend übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

1. Etage

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 7x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 28 Maschen)
5. Runde: 7x (3 hStb, 4. hStb verdoppeln) (= 35 Maschen)
6. Runde: 7x (4 hStb, 5. hStb verdoppeln) (= 42 Maschen)
7. Runde: 7x (5 hStb, 6. hStb verdoppeln) (= 49 Maschen)
8. Runde: 1x (9 hStb, 10. hStb verdoppeln) (= 50 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 10 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 9 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 8 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 7 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1. hStb überspringen, 6 hStb, Lfm, wenden
6. Reihe: 1. hStb überspringen, 5 hStb, Lfm, wenden
7. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
8. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
9. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
10. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke.

Nun einen 2. Stern häkeln, anschließend übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

2. Etage

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 7x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 28 Maschen)
5. Runde: 7x (3 hStb, 4. hStb verdoppeln) (= 35 Maschen)
6. Runde: 7x (4 hStb, 5. hStb verdoppeln) (= 42 Maschen)
7. Runde: 3x (13 hStb, 14. hStb verdoppeln) (= 45 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 9 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 8 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 7 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 6 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1. hStb überspringen, 5 hStb, Lfm, wenden
6. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
7. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
8. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
9. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke. 

Nun einen 2. Stern häkeln, anschließend übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

3. Etage

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 7x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 28 Maschen)
5. Runde: 7x (3 hStb, 4. hStb verdoppeln) (= 35 Maschen)
6. Runde: 5x (6 hStb, 7. hStb verdoppeln) (= 40 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 8 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 7 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 6 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 5 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
6. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
7. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
8. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke.

Nun einen 2. Stern häkeln, anschließend übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

4. Etage

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 7x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 28 Maschen)
5. Runde: 7x (3 hStb, 4. hStb verdoppeln) (= 35 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 7 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 6 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 5 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
6. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
7. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke. 

Nun einen 2. Stern häkeln, anschließend übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

5. Etage

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 7x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 21 Maschen)
4. Runde: 4x (4 hStb, 5. hStb verdoppeln), 1 hStb (= 25 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 5 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 4 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
5. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Jetzt kommt die nächste Zacke. 

Spitze

Basis

1. Runde: 7 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 7x (1. hStb verdoppeln) (= 14 Maschen)
3. Runde: 6x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln), 2 hStb (= 20 Maschen)

Ab jetzt geht es in Reihen weiter. Es wird nun jede Zacke einzeln gearbeitet.

5 Zacken

1. Reihe: 4 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Spitze

1. Runde: 5 hStb in einem Magic Ring anschlagen
2. Runde: 5 hStb
3. Runde: 5x (1. hStb verdoppeln) (= 10 Maschen)
4. Runde: 10 hStb
5. Runde: 5x (1 hStb, 2. hStb verdoppeln) (= 15 Maschen)
6. Runde: 15 hStb
7. Runde: 5x (2 hStb, 3. hStb verdoppeln) (= 20 Maschen)

5 Zacken

1. Reihe: 4 hStb, Lfm, wenden
2. Reihe: 1. hStb überspringen, 3 hStb, Lfm, wenden
3. Reihe: 1. hStb überspringen, 2 hStb, Lfm, wenden
4. Reihe: 1./2. hStb zusammen häkeln, Lfm, Faden abschneiden.

Nun die beiden Teile übereinander legen und mit einer Reihe hStb verbinden/zusammen häkeln. Kurz vor dem Schließen etwas Füllwatte reinlegen.

Nachdem alle 6 Etagen und die Spitze fertig gehäkelt sind, kann das Bäumchen zusammen gesetzt werden.  

Ich habe dafür Heißkleber genommen und die Zacken immer versetzt aufeinander geklebt. Als Abschluss die Spitze oben drauf gesetzt.

Jetzt noch hübsch dekorieren (Lichterkette mit kleinen LED, Kugeln, einer Spitze und etwas Lametta).  

Ich hoffe Euch hat meine Anleitung gefallen. Ihr könnt mir gern, auch auf FB oder Instagram mal Eure kleinen Tannenbäumchen zeigen. Ich würde mich wirklich freuen. Aber jetzt wünsche ich Euch erstmal eine schöne Adventszeit. Und seit gespannt, was als nächstes kommt. Nur soviel sei verraten, es gibt wieder ein Märchen…

Kathrin

PS: bei den Produkten, an denen ein * ist, handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn Ihr darüber einkauft, bekomme ich einen kleinen Prozentanteil an Provision. Damit unterstützt ihr mich und ich kann weiter meine Anleitungen teilweise kostenlos anbieten. 😉